PROTHESEN-UND ORTHESENGEBRAUCHSSCHULUNG

Physiotherapeutische oder Ergotherapeutische Maßnahmen zur Gebrauchsschulung ihrer Prothese/Orthese sind oftmals zu Beginn einer Versorgung sehr sinnvoll und helfen Ihnen dem Umgang mit Ihrem Hilfsmittel im täglichen Alltag zu erlernen.

In enger Zusammenarbeit mit unserer Orthopädischen Werkstatt bieten wir Ihnen eine  Prothesen-/Orthesengebrauchsschulung. Auch, wenn Sie eine einseitige oder doppelseitige Bein-/Armamputation haben – wir verfügen über jahrelange Erfahrungen in diesem Bereich.
Wir behandeln Kinder und Erwachsene und verfügen über entsprechende Gehschul-/Behandlungsräume und -materialien.
Desweiteren bieten wir Ihnen die Möglichkeit Test-/und Probeversorgungen durchzuführen, um eine geeignete Versorgung sicher zu stellen.
Wenn Sie in unserer Orthopädischen Werkstatt versorgt werden, melden Sie sich bitte dort für die Hilfsmittelgebrauchsschulung an.
Wir stimmen dann die Termine mit Ihnen ab. Hausbesuche sind nach vorheriger Absprache möglich.