NAHRUNGSZUSÄTZE

In einigen Fällen kann es nötig sein der Nahrung eine andere Konsistenz zu geben (z. B. bei Schluckbeschwerden) oder diese mit bestimmten Nährstoffen anzureichern.

Hierfür stehen beispielsweise folgende Produkte zur verfügung:

Andickungsmittel

Zum Andicken von warmen oder kalten Nahrungsmitteln bei Schluckstörungen

Lösliche Ballaststoffe

Zur Unterstützung des Verdauuungsapparates, einer aktiven Darmflora und zur Beeinflussung des Blutzuckerspiegels und der Fettverdauung, z. B. bei Magen-Darm-Erkrankungen oder Stoffwechselerkrankungen

Proteinpulver

Zum Anreichern von Speisen und Getränken bei erhöhtem Eiweißbedarf

Glutamin

Zur Unterstützung eines ausgeglichenen Stoffwechsels z. B. nach chirurgischen Eingriffen, nach Verbrennungen, bei chronisch entzündlichen Erkrankungen

Maltodextrin

Leicht verdauliches Kohlenhydratpulver bei erhöhtem Energiebedarf

 

Für Ihre Fragen zu den Produkten stehen Ihnen die Mitarbeiter unserer Service-Hotline unter 02 01 / 8 20 50-888, MO – Fr von 08:00 – 18:00 Uhr, gerne zur Verfügung.